King Kong Klima

Der Podcast aus dem Ökodschungel

Vorprogrammiert: Kommt der digitale Klimakollaps?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Boris und Christian sind drin - im Internet. Und mit ihnen knapp die Hälfte der Menschheit. Das kann nicht ohne Folgen für das Klima sein. Vor allem, weil das Datenvolumen weltweit gigantisch wächst. Nicht zuletzt durch Videostreaming. Eine Schlagzeile jagt die andere. Internetnutzung sei das neue Fliegen heißt es mitunter.

Die beiden Ökodschungelkämpfer haben sich für Euch durch das Informationsdickicht geschlagen und alarmistische wie beschwichtigende Daten auseinandergenommen. Egal wie es kommt: Die Bedeutung des Klimaschutz wächst auch im Internet. Wo sind Unternehmen und Wirtschaft gefragt? Was kann jede_r Einzelne tun? Ob Digitalisierung auch ein Teil der Lösung sein kann, diskutieren die beiden mit im Interview mit zwei Experten der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz, die unter anderem den europaweit größten Energieeffizienz-Hackathon #eehack2020 ausrichtet.

Quellen und Links:

https://theshiftproject.org/wp-content/uploads/2019/03/Lean-ICT-Report_The-Shift-Project_2019.pdf

https://www.ericsson.com/en/reports-and-papers/industrylab/reports/a-quick-guide-to-your-digital-carbon-footprint

https://www.heise.de/ct/artikel/Streamen-ohne-Schuldgefuehle-Was-Nutzer-fuer-den-Klimaschutz-tun-koennen-4665976.html

https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S2214629618301051

https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0140366414000619

https://www.greenpeace.de/sites/www.greenpeace.de/files/publications/20170110_greenpeace_clicking_clean.pdf

https://theshiftproject.org/wp-content/uploads/2019/07/Excutive-Summary_EN_The-unsustainable-use-of-online-video.pdf

https://www.isi.fraunhofer.de/content/dam/isi/dokumente/ccx/2019/Summary_Energy-Savings-Scenarios-2050.pdf

https://www.quarks.de/technik/energie/so-viel-energie-verbraucht-das-internet/

https://www.saarbruecker-zeitung.de/sz-spezial/internet/bitkom-jeder-zweite-sieht-digitalisierung-als-loesung-fuer-klimawandel_aid-46341115

https://www.mdpi.com/2078-1547/6/1/117/htm

https://www.heise.de/tp/features/Bitte-denken-Sie-an-die-Umwelt-bevor-Sie-eine-E-Mail-verschicken-4647453.html

https://www.computerbild.de/artikel/cb-News-So-viel-Strom-verbrauchen-diese-PC-Spiele-17843795.html https://www.forum64.de/index.php?thread/38083-c64-komplettsystem-stromverbauch/


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Konkrete Klimatipps und Wege aus dem Ökodschungel – auch für Schlechtmenschen. Wir können nicht alles richtig machen, aber vieles besser! Wie das geht erzählen Boris Demrovski und Christian Noll. Boris als alter Castor-Blockierer und Kampagnenmacher, Christian als Mit-Initiator der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz (DENEFF) und bekennender Umweltnerd. Beide haben 2009 das Klimakochbuch mit herausgegeben und knuspern bis heute daran, die besten Rezepte für Klimaschutz im Alltag zu sammeln und zu verfeinern.

Bei King Kong Klima lüften beide die letzten Geheimnisse des Ökodschungels und kämpfen sich für Euch durch das Dickicht aus Labels, Herausforderungen und Vorurteilen. Klar ist: Den absolut klimaneutralen Lebensstil für Großstadtprimaten gibt es nicht. Und die Politik ist gefragt, nachhaltiges Verhalten zu ermöglichen und belohnen. Anfangen können wir trotzdem schon!

von und mit Boris Demrovski und Christian Noll

Abonnieren

Follow us